top of page
Stoff schneiden

KLEINE STOFFKUNDE

Welche Materialien verarbeite ich für meine Produkte?

Um wertvolle Produkte herzustellen, sind hochwertige Materialien natürlich am wichtigsten. Daher achte ich natürlich sehr auf die Qualität der Stoffe und Garne die ich einkaufe. 

Die meisten Stoffe die ich vernähe bestehen aus (Bio-)Baumwolle (meistens mit Elasthan). Ich versuche bei Kleidung weitestgehend auf Polyester und andere Kunstfasern zu verzichten. 

Auch die Herkunft der Stoffe ist nicht ganz unwichtig. Leider ist es in den meisten Fällen schwer herauszufinden, wo und unter welchen Bedingungen die Stoffe letztendlich produziert werden. Deshalb kann mich mich leider auch nur auf die Beschreibung berufen, die der jeweilige Stoffhändler angibt. Es wäre schön, wenn das irgendwann transparenter gestaltet werden würde.

 

Baumwolle ist eine Naturfaser, die unglaublich angenehm auf der Haut und allergikerfreundlich ist. Stoffe aus Baumwolle sind langlebig, robust, hitzebeständig, atmungsaktiv und saugfähig, was uns zu Gute kommt, wenn wir schwitzen. Außerdem ist reine Baumwolle ein nachwachsender Rohstoff und vollständig biologisch abbaubar. Kaum eine Faser ist so vielseitig einsetzbar, deshalb gibt es auch so viele unterschiedliche Stoffarten aus Baumwolle.

Ich verwende hauptsächlich:

  • Baumwolljersey

  • French Terry (Sommersweat) aus Baumwolle

  • Musselin

  • Baumwolle-Webware (die man auch noch weiter unterteilen kann)

  • Bündchenstoff

 

Elasthan ist leider eine Kunstfaser, sorgt aber für die Elastizität in Stoffen. Dadurch springt der Stoff wieder zurück in seine ursprüngliche Form und leiert nicht aus. Schon ein geringer Anteil von 3-5% reichen vollkommen aus um den Stoff in Form zu halten, außerdem knittern Stoffe dadurch weniger.

 

Möchtest du noch mehr über die einzelnen Stoffarten oder andere Materialien wissen?

STOFFARTEN

bottom of page